Mitfliegen im Tandemgleitschirm

Tandemparagliding – Geschenkgutschein

Tandemparagliden ist in Deutschland viel einfacher, als die meisten Interessierten glauben.

Mittlerweile gibt es auch in fast jedem Fluggebiet Anbieter von Paraglidingflügen im Tandem und Geschenkgutscheinen für einen Tandemparaglidingflug. Die Preise schwanken dabei je nach Flugberg (und Flugdauer) zwischen 100 und 170 €.

In den Bayerischen Alpen finden sich vor allem in großen Fluggebieten wie in Oberstdorf am Nebelhorn oder in Garmisch Partenkirchen an der Zugspitze mehrere zuverlässige Tandempiloten! Wer in einem ganz bestimmten Gebiet fliegen will, informiert sich am besten im Internet über die möglichen Flugberge.

So gibt es beispielsweise allein in der Nähe von Bad Tölz zwei Fluggebiete für Tandempiloten. Auch am Chiemsee gibt es mehrere grandiose Fluggebiete wie z.B. die Hochries, die Kampenwand oder den Hochfelln. Alle drei sind allein wegen der wunderbaren Aussicht auf den Chiemsee jeden Besuch wert.

Letztendlich ist aber entscheidend, wieviel Glück man mit dem Wetter hat. Das beste Fluggebiet nützt nicht viel, wenn man wegen dem falschen Wind oder fehlender Thermik nach 5 Minuten am Boden steht!

Der Tandemparaglidingflug als Geschenkgutschein

Die meisten Anbieter von Tandemflügen mit dem Gleitschirm versenden den Gutschein individuell auf den Gast ausgestellt. Dabei gibt es die Vorausbezahlung, wie auch die Überweisung nach Erhalt des Geschenkgutscheines.

Das “Flugticket” kann dann vom Beschenkten nach Absprache mit dem Piloten eingelöst werden, wenn das Wetter einen Flug zuläßt. Die Tandempiloten informieren sich vor dem Flug sehr gewissenhaft über das Wetter.

Da die Natur aber nicht zu 100% berechenbar ist, kommt es trotzdem ab und zu vor, dass ein Flug vor Ort abgesagt werden muß. Dies kommt aber zum Glück selten vor.

Paraglidingflug zu besonderen Anlässen

Ob als Geburtstagsgeschenk oder Hochzeitsgeschenk, als Firmgeschenk – oder einfach nur als Freundschaftsgeschenk – Sie sorgen mit Sicherheit für Herzklopfen beim Beschenkten. Wenn nicht gleich nach Erhalt des Gutscheines, dann spätestens kurz vor dem Start!

Und die anderen?

Sie wollen einmal mitfliegen? Ihr “Begleitpersonal” nehmen Sie am besten mit auf den Gipfel. Dort ist die Spannung kurz vor dem Start am größten. Außerdem hat man dann die klugen Sprüche der Freunde oder dem Rest der Familie im Ohr, die – natürlich – alle viel mutiger wären!

Blöd nur, wenn ein zweiter Tandempilot gerade Zeit hätte, aber der Rest der Familie urplötzlich “heute nur Ihnen” diesen Flug gönnen will! Egal, Sie sind der Held des Tages – und die anderen werden Sie um diese Momente in der Luft beneiden!